Dank der Woche

Danke

Ich möchte mich heute bei der Stadt Darmstadt und insbesondere beim Gesundheitsamt Darmstadt bedanken!

Danke für diese schöne Schuluntersuchung

Vielen Dank dafür, dass Sie den seit Wochen feststehenden Termin für die Schuluntersuchung einen Tag vorher per Brief absagen. Eltern in Darmstadt sind typischerweise Doppelverdiener. Das bedeutet, die Wahrnehmung eines solchen Termins fordert in jeder Familie einen erheblichen Organisationsaufwand. Für uns Eltern gibt es dann nichts Besseres als wenn einem einen Tag vorher der Grund für das mühsam erarbeitete Organisationsgerippe genommen wird. Und das Kind freut sich (nicht)! Wenn man dann noch mitgeteilt bekommt, dass der Termin jetzt 2 Wochen später stattfindet. Überraschung! Ob Sie wirklich zum Gesundheitsamt gehen dürfen wissen Sie aber erst am Tag des Termins. Es gibt Gerüchte, dass Eltern die Absage auf dem Weg zum Termin per berittenem Boten erhalten haben. Es muss ja spannend bleiben.

Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass das Gesundheitsamt uns anrufen wollte, aber nicht erreicht hat. Beim Abgleich der Telefonnummern stellte sich heraus, dass beim Gesundheitsamt eine falsche Nummer vorlag. Die Ursache dafür: Beim Weitergeben der Daten von der Schule an das Gesundheitsamt sei der Sachbearbeiter um eine Zeile verrutscht. *kopftisch* Und mit meinem Nachnamen ist meine Telefonnummer extrem schwer im Internet zu finden (Ironie).

Danke für die digitale Terminvergabe

In der Digitalstadt Darmstadt ist die digitale Terminvergabe der Stadt die reine Mangelverwaltung. Zum Beispiel um einen Kinderreisepass (oder zwei) zu beantragen. Wieder so ein Termin mit Kind. Da ist es so, dass Termine 14 Tage vorher in der digitalen Terminvergabe freigegeben werden. Das kann dann nachts passieren oder am gewünschten Tag als kleine Überraschung morgens. Da bleibt es spannend und die ganze Familie fiebert bei der Terminvergabe mit. Die notwendigen Nachtschichten kann man ja auch familiär aufteilen. Teilhabe für alle Generationen. Ich tausche eine PS5 gegen einen Termin für 2 Kinderreisepässe an einem der kommenden Brückentage! Ich kann auch noch eine X-Box drauflegen. Hilfe!

Auch hier Update: An einem sommerlichen Morgen war es dem Verfasser dieser Zeilen möglich über die Behördenrufnummer: 115 völlig ohne Probleme im Gespräch mit einer sehr freundlichen Mitarbeiterin der Stadt ganz problemlos einen Termin zu buchen. Es gab sogar die Auswahl zwischen mehreren Terminen. Ursache dafür muss eine besonders günstige Konstellation der Himmelskörper gewesen sein, denn es war bisher nicht möglich diese günstigen Bedingungen zu replizieren.

Ein Haushaltsvorstand hat nämlich direkt nach dem Besuch beim Amt festgestellt, dass sein Personalausweis in 10 Tagen abläuft. Seitdem sind wir gefangen zwischen der digitalen Terminvergabe und flehenden Anrufen bei der 115. Dort keine Termine – Anruf bei der 115 – „Termine gibt es nur um 07:30 Uhr.“ – Anruf um 7.30 Uhr: Es läuft ein Anrufbeantworter – Anruf am Nachmittag: „Nein, Sie müssen morgens um 07:30 Uhr anrufen“ – „Aber da läuft ein Anrufbeantworter“ – „Ja, der Fehler ist bekannt. Das muss geändert werden.“ !!!

Update: Nachts um 01:30 Uhr gibt es online auch keinen Termin. Der Anrufbeantworter läuft nicht mehr, Termine gibt es aber auch um 7:30 Uhr nicht. Wir sollen es am Dienstag früh nochmal versuchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darmstadt rangiert vielleicht überall oben in den Städterankings. Wenn man hier erstmal wohnt ist der Drops gelutscht. Keine Auslandsreisen mehr (Es gibt keine Termine für Reisepässe) und Sie verbringen die Nächte klickend vor der digitalen Terminvergabe. Ich habe Sie gewarnt!

Abmahnung Nimrod
Abmahnung Nimrod Rechtsanwälte

Nimrod Rechtsanwälte versenden Abmahnungen für die Kalypso Media Group. Die Rechtsanwälte von Nimrod machen Unterlassungs- und Zahlungsansprüche wegen der rechtswidrigen Nutzung von Computerspielen geltend.

Weiterlesen »
Abmahnung Nimrod
Abmahnung Nimrod Rechtsanwälte

Nimrod Rechtsanwälte versenden Abmahnungen für die Kalypso Media Group. Die Rechtsanwälte von Nimrod machen Unterlassungs- und Zahlungsansprüche wegen der rechtswidrigen Nutzung von Computerspielen geltend.

Weiterlesen »