"Mit Rechtsfragen zu Ihren Bildern oder Fotografien sind Sie bei mir richtig. Machen Sie sich selbst ein Bild: Schicken Sie mir Ihre Frage per E-Mail. Die Erstberatung ist kostenfrei."

Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M., Fachanwalt für Urheberrecht

Rechtsanwalt Kramarz

Tel.: 06151 - 73475176

mail@rechtsanwalt-kramarz.de

Urheberrechtsschutz an Bildern

Wer ein Bild aufgenommen hat, hat an diesem Foto umfassende Rechte inne. Diese ausschließlichen Rechte sind im Urhebergesetz geregelt. Der Fotograf allein darf entscheiden, wie sein Bild genutzt wird, von wem und auf welche Weise das Bild gezeigt wird. Wenn ein Dritter das Bild nutzen will, muss er sich die entsprechenden Nutzungsrechte einräumen lassen und dies im Streitfall beweisen können. weiterführende Informationen dazu finden Sie hier.

Unterlassungsanspruch

Wer ein Bild ohne die erforderlichen Nutzungsrechte verwendet ist einem Unterlassungsanspruch ausgesetzt. Der Unterlassungsanspruch wird mittels einer Abmahnung wegen der Bildnutzung geltend gemacht. Diesen kann man durch Abgabe einer Unterlassungserklärung erfüllen. Mehr Informationen dazu sind hier zu finden.

Schadenersatzanspruch

Wenn die Bilder schuldhaft auf rechtswidrige Weise genutzt worden sind, steht dem Inhaber des Urheberrechts gegen den Verletzer ein Schadenersatzanspruch zu. Die Höhe des Schadenersatzes hängt von der Art und Weise der Nutzung und insbesondere der zeitlichen Dauer der Nutzung ab. Gerichte orientieren sich bei der Festsetzung konkreter Schadenersatzbeträge oft an einschlägigen Honorartabellen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Anwalt für Ihre Bilder

Es lohnt sich einen Anwalt für die Verfolgung von Bildrechten einzuschalten. Mit einem kompetenten Partner an Ihrer Seite können Sie von Anfang bis Abschluss des Verfahrens sicher sein, dass Ihre Rechte kompetent von einem auf Bilder spezialisierten Anwalt wahrgenommen werden. Von der Beweissicherung über die Geltendmachung der Ansprüche bis zur Durchsetzung sind sie bei Rechtsanwalt Kramarz gut aufgehoben.

Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M., Fachanwalt für Urheberrecht hat jahrelange Erfahrung in der Verfolgung von Verletzungen von Urheberrechten an Bildern und Fotos. Er vertritt die Interessen von Fotoamateuren, Gewerbetreibenden wie von professionellen Fotografen bei Fragen zu Urheberrechten und Bilderklau. Der Rechtsanwalt kennt die Hürden, die sich bei der Verfolgung von Bilderklau im Internet stellen.

Haben Sie eine Frage zu Urheberrechtsverletzung an Bildern? Schicken Sie mir Ihre Anfrage. Ich melde mich mit einer Ersteinschätzung und einem Vorschlag zum weiteren Vorgehen bei Ihnen.

Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir die von Ihnen eingegebenen Informationen mit dem Klick auf den Button „SENDEN“ direkt übermitteln. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke Ihrer Beratung und im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Wenn Sie die Daten löschen lassen möchten, senden Sie mir bitte eine eMail an mail@rechtsanwalt-kramarz.de.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Senden Sie mir Ihre Unterlagen



Kurze Kontrolle, ob Sie ein menschliches Wesen sind:
captcha

Bitte die Buchstaben-/Zahlenfolge hier eingeben (Groß- und Kleinschreibung beachten!)

Wird ein Bild ohne Einwilligung des Fotografen genutzt, spricht der Laie von Bilderklau oder Fotodiebstahl. Als Rechtsanwalt spricht man von einer Urheberrechtsverletzung an Fotografien. Typischerweise tritt ein solcher Bilderdiebstahl da auf, wo die Fotografien für den Verwender einen besonderen wert haben. Entweder sind die Bilder besonders ansprechend oder das Motiv ist etwas besonderes. Der Urheberrechtschutz an Bilder wird auf allen Plattformen im Internet verletzt. Ob Facebook, Amazon, eBay oder Google überall wo Bilder im Internet zu sehen sind, findet auch Bilderklau statt.