Herrlein: Richtig Vermieten

 1. Dezember 2013

In der Reihe Beck professionell ist das Buch “Richtig vermieten” erschienen. Ziel des Autors ist es Vermietern Rechtssicherheit bei der Vermietung von Wohnraum zu verschaffen. Dazu bahnt sich der Verfasser durch alle relevanten Gebiete des Mietrechts. Die Darstellung ist übersichtlich und macht es auch dem rechtlichen Laien einfach die wichtigsten Punkte schnell zu erfassen.

Der Autor richtet sich mit seiner Darstellung an Vermieter und hält sich daher nicht mit Rechtsprechungsnachweisen auf, sondern kommt direkt und klar zum wesentlichen. Dabei sind die relevanten Antworten in Checklisten und Tipps aufgegliedert. Abstrakte Darstellungen werden durch konkrete Beispiele verständlich gemacht.

Von der Anbahnung des Mietvertrages inklusive der Fragen zur Einschaltung eines Maklers, über den Abschluss des Mietvertrages mit den Fragen zur einzuhaltenden Form und des zentralen Inhalts des Vertrages bleibt für den Leser kaum eine Frage unbeantwortet. Wesentlicher Teil der Darstellung ist der Teil zu den Betriebskosten eines Mietobjekts. Die Darstellung führt dort von der Vereinbarung über die Arten der Betriebskosten über das Wärmecontracting bis zur Abrechnung und Anpassung der Betriebskostenvorauszahlung.  Mieterhöhung, Modernisierung, und die verschiedenen Arten der  Beendigung des Mietvertrags (Kündigung, Tod des Mieters, Insolvenz) werden umfassend dargestellt. Den Abschluss bildet die Darstellung von steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Eigentum an Immobilien.

Alles in allem ein praxisnaher Ratgeber der Vermietern schnell und unkompliziert Hilfe bei Rechtsfragen leisten kann.