Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer wg. diverser Filmtitel

 10. Oktober 2013

Es sind erneut mehrere Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer aus München in der Kanzlei eingetroffen. Dabei wird die Kanzlei Waldorf Frommer beispielsweise für den Mandanten Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft oder für  die Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH oder Warner Bros. Entertainment GmbH tätig. Abgemahnt werden Filme, wie beispielsweise “Iron Man 3”, “Taffe Mädels” oder “Project X”.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung eines Betrages von 1028 €.

Mehr Informationen über Abmahnungen wegen des Vorwurfs des Filesharing und zu Abmahnungen aus dem Hause der Rechtsanwälte von Waldorf Frommer, zum Urheberrecht und zum Thema des Vorwurfs der Urheberrechtsverletzung im Internet allgemein finden Sie auf unseren Seiten. Unsere Kontaktdaten finden Sie dort ebenfalls.